Erste vage Ideen der Stadt

Chemnitz „ist Schauplatz für den demographischen Wandel und die Herausforderungen, sich zu entscheiden, wie man ihn gleichzeitig annimmt und ihm entgegentritt. Hier sind wir, manchmal zwangsläufig, Experimentierfeld. Dieses Experimentierfeld generiert Geschichten. Geschichten über Veränderung, über Identität: „Chemnitz–Karl-Marx-Stadt–Chemnitz“, über Generationenverständigung und über Nachhaltigkeit, also die Verantwortung der Älteren, jetzt die Mehrheit in der Stadtbevölkerung, für die …

Erste vage Ideen der StadtWeiterlesen »

Zeitlicher Ablauf

Hier ein kurzer Abriss über den zeitlichen Ablauf der Bewerbung von Chemnitz als Europäische Kulturhauptstadt 2025. Mit jeweils sechs Jahren Vorlaufzeit läutet der jeweilige Mitgliedstaat ein nationales Auswahlverfahren ein. Das Auswahlverfahren in Deutschland wird also 2019 beginnen. Als Konkurrenten stehen bisher fest: Dresden, Magdeburg, Nürnberg und Stralsund. Bereits am 25. Januar 2017 wird aber der …

Zeitlicher AblaufWeiterlesen »